Please enable javascript, or click here to visit my ecommerce web site powered by Shopify.

Bericht aus der Druckerei

Die Truppe von der Druckerei in Ulm machte einen guten Eindruck. Sie nahm mich und meine Begleitung Christine Altmeyer mit an die Druckmaschinen, wo sie das Buch drucken. Sie zeigten uns die ganze Druckerei, von der Taschenbuchabteilung über die Buchbindemaschine über die Umschlagfertigungsmaschine bis hin zur Maschine, die die Bücher einschweisst. Hier werden offenbar täglich 450'000 Bücher produziert! Ich schaute fasziniert den vorbeisausenden Buchseiten nach, in die lauten Maschinen, Papier- und Leimduft in der Luft. Am Kopf einer Druckmaschine standen die 56'000 Papierbögen für mein Buch.

IMG_4769.JPG
IMG_4680.jpg

Zuerst begutachteten wir den Schutzumschlag, dann zwei Innenseiten mit Text und - farblich heiklen - Bildern. Letztere sahen auf den Druckbögen noch besser aus als auf den sogenannten Proofs, den Probedrucken in Basel. Die Testprints liessen mich die Drucker unterschreiben. Das nennt man Gut-zum-Druck. Mit der grössten Erwartung liessen meine Begleitung und ich uns den sogenannten Vor- und Nachsatz zeigen - das sind die unbedruckten farbigen Seiten an Anfang und Ende eines Buches. Christine packte ihr chinarotes Schäleli aus, gemäss dessen Farbton Vor- und Nachsatz bedruckt werden sollten. Zunächst war der Rotton noch zu hell, mit mehr Sättigung der Farbe kamen wir der Wunschfarbe aber immer näher. Die freundlichen Druckereiangestellten passten die Farbe an, bis wir zufrieden waren. Begeisterung bei uns über das Gelingen des Schälelirots!

IMG_4882.jpg
IMG_4865.JPG

Es ist ein spannender Moment, wenn das Buch physisch Realität wird. Und eine grosse Freude, dass die Seiten des Andrucks, bei deren Druck ich dabei war, schön werden. Als Kompliment nahm ich am Schluss auch, dass einer der Drucker sich ein von mir signiertes Exemplar des Buches wünschte. Der Besuch in der Druckerei hat sich nur schon für das tolle Erlebnis gelohnt und dem Schälelirot konnten wir vor Ort den letzten Schliff geben.

IMG_4762.1.jpg
IMG_4763.JPG
IMG_4765.1.jpg

Sehr zufrieden und mit einer Rolle Ausschuss-Schälelirot- und Schutzumschlag-Seiten unter dem Arm fuhren wir heim.

IMG_4710.JPG
IMG_4726.JPG